Life Kinetik - Sportlich - Spassig - Sensationell

Logo R.jpg

Das Gehirn wird mittels nicht alltäglicher koordinativer, kognitiver und visueller Aufgaben gefördert nach dem Prinzip: Bewegungen ausführen, während zugleich das Gehirn gefordert wird. Die Übungen schaffen neue Verbindungen zwischen den Gehirnzellen und ermöglichen so dass "schlummernde" geistige Potenzial zu wecken.

Mehr Vernetzungen = Höhere Leistungsfähigkeit

Konzept

Wirkungen

Trainingsinhalte

Unsere Kurse

Life Kinetik ermöglicht es, durch seine einzigartige und komplexe Trainingsform, das Gehirn ein Leben lang vor neue Herausforderungen zu stellen.

Das Konzept

Life Kinetik nutzt den Effekt, dass das Gehirn den Körper steuert und umgekehrt. Somit zwingt es das Gehirn durch Bewegungen, visuelle Aufgaben und kognitive Elemente neue Denkmuster zu kreieren und damit flexibler zu werden.

Neue Synapsen werden gebildet und das für die Motorik, die Kreativität, das Lernen und die Motivation wichtige Dopamin wird produziert. Dadurch steigt die Produktivität und gleichzeitig reduziert sich die Fehlerquote.

Life Kinetik

  • ist die Schnittstelle zwischen sanfter sportlicher Bewegung und lebenslangem Lernen

  • stellt dem Körper nicht alltägliche, visuelle und koordinative Aufgaben

  • ist Gehirnjogging mit Bewegung, welches durch ungewöhnliche und nicht automatisierte Übungen zu einer Vernetzung von Gehirnstrukturen führt

  • verknüpft Körperbeherrschung, visuelle Wahrnehmung und Arbeitsgedächtnis zur Verbesserung des Multitaskings

  • ist Spaß und eine teambildende Maßnahme mit hoher Effektivität

  • ist Gesundheitsvorsorge durch Bewegung und Gehirntraining

  • ist einfach und genial: sportlich, spaßig, sensationell

Je mehr Vernetzungen im Gehirn angelegt sind, desto höher ist die Leistungsfähigkeit, Flexibilität und Verarbeitungsgeschwindigkeit des Gehirns.

Die positiven Ergebnisse des Trainings sind unter anderem 

 
 
Marble Surface

Die Wirkungen

Die allgemeinen Wirkungen betreffen alle Menschen, die Life Kinetik ausüben. Die Angaben unter Schule, Beruf und Sport machen sich in den speziellen Anforderungen zusätzlich positiv bemerkbar.

Marble Surface

Allgemein
  • Emotionale Stressreduzierung mit körperlicher Entspannung

  • Verbesserung der Konzentration und Aufnahmekapazität

  • Verbesserung der psychischen und physischen Leistungsfähigkeit

  • Reduktion der Fehlerquote

  • Steigerung des Selbstbewusstseins und des selbstständigen Arbeitens

Im Beruf
  • Belastbarkeit und Leistungsfähigkeit verbessern sich

  • Aufnahmekapazität und Konzentration steigern sich

  • Stress und Fehlerquote reduzieren sich

  • Motivation und Kreativität werden gefördert

  • Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein werden gestärkt

Im Sport
  • Bessere Leistung mit weniger Energie und Kraftaufwand

  • Zunahme de räumlichen Wahrnehmung und der Orientierung

  • Reduktion von Kompensationsbewegungen

  • Verbesserte Gleichgewichtsfähigkeit

  • Optimierte Auge-Hand- und Auge-Bein-Koordination

  • Verbesserung der Handlungsschnelligkeit

Marble Surface

In der Schule
  • Lesen, Schreiben und Konzentration verbessern sich

  • Das Lernen fällt leichter und Gelerntes wird schneller abgerufen

  • Der Lösungsweg von Aufgaben wird übersichtlicher

  • Die Wahrnehmung verbessert sich deutlich (Tafel - Heft)

  • Die Auffassungsgeschwindigkeit nimmt zu

  • Die Ablenkungs-Resistenz erhöht sich

Trainingsinhalte

  • Bewegung- und Trainingslehre

  • Funktionale Anatomie

  • Moderne Gehirnforschung

  • Funktional-Optometrie

Bewegung- und Trainingslehre

Dabei geht es um allgemeine Bewegungen in Kombination mit vielen koordinativen Bewegungsformen.

Außerdem ist die Vermittlung bzw. Durchführung des Trainings so ausgerichtet, dass eine Leistungssteigerung, der Erhalt oder die Verbesserung der Gesundheit erreicht wird.

Funktionale Anatomie

Die funktionelle Anatomie beschäftigt sich mit der anatomischen Struktur des menschlichen Körpers und vermittelt uns somit das Verständnis wie unser Körper funktioniert, z.B. welche Muskeln wann wie aktiv sind um so die Bewegungen auszuführen.

Moderne Gehirnforschung

Die moderne Gehirnforschung zeigt uns zum einen welche Areale im Gehirn bei den verschiedenen Aktivitäten beteiligt sind und zum anderen wie die Areale bei der Ausführung von Life Kinetik Aufgaben zusammenarbeiten.

Funktional-Optometrie

Die Funktional-Optometrie beschäftigt sich mit Funktionsstörungen, die bei gesunden Augen aufgrund eines gestörten Sehverhaltens oder einer fehlerhaften Sehentwicklung auftreten und zu Problemen der visuellen Wahrnehmung führen.

 

Welche Life Kinetik Kurse gibt es?

Haben Sie Lust Ihre grauen Zellen auf Vordermann zu bringen und dabei die Lachmuskeln zu strapazieren? Dann sind Sie bei Life Kinetik richtig? Eine Stunde pro Woche reicht schon aus, damit Sie produktiver und leistungsfähiger werden können.

Das sportliche, spaßige und sensationelle Life Kinetik Training ist für Jeden.

  • Sportlich – weil alles mit Bewegung stattfindet. Dabei handelt es sich um einfache und sanfte Bewegungen, die jeder mitmachen kann. Ganz egal welchen Alters und Fitnesszustandes.

  • Spaßig – weil durch die ungewöhnlichen Bewegungen eine ganze Menge gelacht wird.

  • Sensationell – weil die Auswirkungen immer wieder verblüffen.

Wussten Sie, daß es zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen und Studien gibt, bei denen nachgewiesen wurde, daß Bewegung + Gehirnjogging die beste Prävention gegen Demenzerkrankungen ist.

 

Manuel Neuer, Nationaltorhüter - "Durch Life Kinetik habe ich erkannt, wie wichtig es ist, ständig wechselnde koordinative Übungen mit Training der visuellen Wahrnehmung zu kombinieren. Denn wenn die Augen gerade in schwierigsten Situationen nicht perfekt funktionieren, wird es wahnsinnig schwer, richtig zu reagieren."